Home | Kontakt | Impressum
Suche:  
  
Startseite
konservative |Leistungen
Operative |Behandlungen
Portrait
Kontakt
Orthopädische
Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Rudolf Dietz
Dr. med. Wolfram Campe
Dr. med. Hubert Faltermeier

Finkenstrasse 2
93309 Kelheim
Tel.: 09441 / 5 05 70
Fax: 09441 / 50 57 57
 
Sprechzeiten:
Mo. - Fr.: 08.00 – 11.00 Uhr
Mo - Do: 14.30 – 17.00 Uhr
 
» Anfahrt

Luxationsfolgen


Beim Ausrenken der Schulter aufgrund eines Unfalles werden oft die Weichteile an der Schulter massiv verletzt und teilweise auf Dauer geschädigt. Gerade bei jungen Patienten verheilt der Schaden eher selten, so dass hier besonders oft eine Luxation eine Operation unumgänglich macht.

 

Bei der Operation (ambulant oder stationär) wird arthroskopisch die Rotatorenmanschette überprüft und bei Bedarf auch mit einer Naht versorgt. Im Gelenk wird der Pfannerand rekonstruiert, indem der abgescherte Knorpelrand mit speziellen Dübeln am knöchernen Pfannenrand wieder angeheftet wird. Die ausgeweitete vordere Kapsel wird unter Kamerasicht kontrolliert „gerafft“. So wird das Ausweichen des Kopfes aus der Pfanne verhindert.

 
Die Nachbehandlung verläuft ähnlich wie bei Rissen der Sehne und erstreckt sich in toto über viele Monate.

Aus unserer Praxis

HIER GEHT'S
ZUR ONLINE TERMINANFRAGE


----------------

Praxiseinblicke
Wollen Sie unsere Praxis näher kennen lernen? Dann werfen Sie doch einfach einen ...
 
© conceptnet